Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

News Detail

Wie werde ich Psychotherapeut?

Informationsveranstaltung an der SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera zum Thema Ausbildung zum Psychotherapeuten.

„Wie werde ich Psychotherapeut?“- eine Frage, die viele Psychologiestudierende interessiert. Aus diesem Grund fand am 17.06.2015 eine Informationsveranstaltung für den Bachelorstudiengang Gesundheitspsychologie und dem Masterstudiengang Psychische Gesundheit und Psychotherapie an der SRH Fachhochschule für Gesundheit statt.

Wie werde ich Psychotherapeut?

Die Gastredner Herr Dr. Dietmar Schröder (Hauptgeschäftsführer) und Frau Dr. Aniko Baum (Regionalleiterin Thüringen) vom Institut für Verhaltenstherapie (IVT) lieferten einen Überblick über die Hintergründe der Therapieausbildung sowie das Ausbildungsprogramm ihres Instituts zum Psychologischen Psychotherapeuten und zum Kinder- und Jugendpsychotherapeuten. Im Anschluss stand genügend Zeit für individuelle Fragen zur Verfügung, welche die Studierenden mit regem Interesse nutzten.

Das IVT hat eine lange Tradition. Seit der Gründung 1991 lehren im Institut anerkannte Psychotherapeuten und andere Fachkräfte in Theorie und Praxis. Die Regionalinstitute in den Bundesländern Brandenburg, Berlin, Mecklenburg- Vorpommern, Sachsen, Sachsen- Anhalt und Thüringen kümmern sich um die Ausbildung vor Ort. Die Durchführung der praktischen Tätigkeit und der Ausbildung wird durch das dicht geknüpfte Netz von über 300 Kooperationspartnern in allen Bundesländern ermöglicht. Das IVT und seine Regionalinstitute sind als staatliche Ausbildungsstätten nach dem Psychotherapeutengesetz für die Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten und zum Kinder- und Jugendpsychotherapeuten anerkannt.

Im Anschluss der Veranstaltung äußerten sich die Studierenden sehr positiv und bedankten sich bei den Veranstaltern für das geweckte Interesse, den interessanten Fachvortrag sowie der offenen Fragerunde.

Unser Kontakt

Diana Hirsch

Diana Troll

Hochschulverwaltung

Leiterin Marketing
E-Mail: diana.troll@srh.de
Telefon +49 365 773407-61
Telefax +49 365 773407-77
E-Mail schreiben