Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Klicken Sie auf „Ich bin damit einverstanden“, um Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

News Detail

Medizin (pädagogisch!) erlebbar machen

SRH Hochschule für Gesundheit kooperiert mit Clipdocs.

Das Lernportal „Clipdocs“ bietet Studierenden und Interessierten die Möglichkeit medzinbezogenen Lernstoff, der teilweise sehr abstrakt sein kann, medial aufzubereiten, so dass Inhalte, leicht verständlich und in Videoform zur Verfügung stehen. „Als wir damals in der Vorklinik waren, fehlte uns häufig eine Zusammenfassung per Video. Vielleicht war ein kleines Detail noch nicht verstanden oder man wollte einfach eine kurze Zusammenfassung von einem echten Menschen haben“, erinnert sich ein Gründungsmitglied des Portals. Eine Alumna des Bachelorstudiengangs Medizinpädagogik der SRH Hochschule für Gesundheit gehört ebenfalls zu den Gründungsmitgliedern der Plattform. Daher lag eine Kooperation mit dem Studiengang Medizinpädagogik der Gesundheitshochschule unter der Leitung von Studiengangsleiter Sebastian Koch nahe.

Im Modul „Gesundheits- und Therapiewissenschaft: Interdisziplinäres Projekt Gesundheitsberufe“ des Masterstudiengangs Medizinpädagogik erwerben die Studierenden Fähigkeiten zur Erstellung und Aufbereitung von Videomaterial mit dem Zweck bestimmte medizinische Vorgänge und Sachverhalte, wie etwa den Aufbau und der Funktionsweise der DNS, pädagogisch anschaulich abzubilden. Dabei stehen sowohl die technische Seite eines solchen Vorhabens als auch die sprachliche und musikalische Untermauerung der aufgenommenen Bilder im Vordergrund.

Im Ergebnis werden die entstandenen Videos kostenfrei für alle Interessierten auf der Hochschulhomepage zur Verfügung gestellt. Ferner soll die Kooperation auf wissenschaftlicher Basis weiter vertieft werden. „Diese Kooperation bietet beiden Seiten ein enormes Potential, das wir gern zur Entfaltung bringen und weiter ausschöpfen möchten. Unseren Studierenden bietet sich ein vollkommen neues Anwendungsfeld, welches es auszutesten und zu nutzen gilt.“ freut sich Studiengangsleiter Sebastian Koch. Denkbar sind eine dauerhafte Etablierung der Inhalte innerhalb der Module und eine Vertiefung des videomedialen Einsatzes mit einem Synergieeffekt für beide Seiten.

Unser Kontakt

Sebastian Koch

Sebastian Koch

Studiengangsleiter

Bachelor- und Masterstudiengang Medizinpädagogik,
Bereich: Organisation
E-Mail: sebastian.koch@srh.de
Campus Gera
Telefon +49 365 773407-12 E-Mail schreiben