Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

News Detail

Kompetente Pädagog:innen von morgen ausbilden

Online-Vortrag der SRH Hochschule für Gesundheit zum Thema: „Kompetenzorientiert Lehren und Lernen“.

Zahlreiche Studien zeigen, dass die Anforderungen an das Gesundheitswesen seit Jahren steigen. Um das neueste medizinische Fachwissen entsprechend zu vermitteln, bedarf es mehr denn je gut ausgebildeten pädagogischen Personales, das mit den neuesten didaktischen Methoden sowie modernem pädagogischen Know-how junge Menschen für eine Karriere im Gesundheitswesen begeistern kann. Der Studiengang Medizinpädagogik (B. A.) bereitet auf diese anspruchsvolle Tätigkeit vor. Diese wird im Rahmen eines kostenfreien Online-Vortrages von Prof. Dr. Sebastian Koch am 9. März 2021 um 18:00 Uhr zum Thema: „Kompetenzorientiert Lehren und Lernen“ näher vorgestellt.

Denn gerade im Gesundheitswesen spielen neben Fach- und Methodenkompetenz auch die Sozial- und Selbstkompetenz eine große Rolle. Um diese entscheidenden Kompetenzfelder zu fördern, rückt das CORE-Prinzip, dem die Lehre an der SRH Hochschule für Gesundheit zugrunde liegt, aktives und eigenverantwortliches Lernen in den Mittelpunkt und verbindet Kompetenz, Wissen und Freude am Lernen miteinander. Prof. Dr. Sebastian Koch wird Interessierten und (angehenden) Pädagog:innen dieses Prinzip am praktischen Beispiel näherbringen. Neben diesem Schwerpunkt wird er ebenso über Constructive Alignement und die Bedeutung einer guten Medizinpädagogik für den Gesundheitsstandort Deutschland sprechen.

Interessierte sind herzlich zu diesem Online-Vortrag eingeladen und können sich bis zum 8. März 2021 kostenfrei unter christina.mueller@srh.de anmelden.

Unser Kontakt

Christina Müller

Hochschulverwaltung

Interessentenmanagement
christina.mueller@srh.de
Campus Gera
Telefon 0365 77-3407-64 E-Mail schreiben