Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

News Detail

Grundstein für eine erfolgreiche Karriere im Gesundheitswesen

Absolventen der SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera erhalten Abschlusszeugnisse; Deutschlandstipendien werden vergeben.

Absolventen der SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera erhalten Abschlusszeugnisse; Deutschlandstipendien werden vergeben

Grundstein für eine erfolgreiche Karriere im Gesundheitswesen
Bachelor- und Masterabsolventen in Gera

Ein Masterstudium anschließen oder den direkten Berufseinstieg wählen, diese Qual der Wahl haben die 51 Absolventen der SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera, die im April während einer feierlichen Zeremonie ihre Zeugnisse erhielten. Neben Professoren der Hochschule beglückwünschten auch Bernward Müller, Vorsitzender des Hochschulrates und Minister a. D., der Studentenförderverein Gera, Familienangehörige und Freunde die Absolventen und verabschiedeten sie in eine erfolgreiche Zukunft.

Erstmals erhielten auch Absolventen des ausbildungsintegrierenden Studiengangs Logopädie am Campus in Karlsruhe ihre Zeugnisse und haben nach nur dreieinhalb Jahren einen soliden therapeutischen, praktischen und gleichzeitig wissenschaftlich-forschenden Grundstein für eine Karriere im Gesundheitswesen gelegt.

Ein Höhepunkt der Zeugnisübergabe in Gera am vergangen Freitag (24.04.) war neben der Vergabe der Zeugnisse selbst die Übergabe von 2 Deutschlandstipendien. Damit wurde mittlerweile das 13.

Deutschlandstipendium an Studierende der Hochschule vergeben. Partner der Stipendien sind der Studentenförderverein Gera e.V. und Peter Carqueville vom Sanitäts- und Gesundheitshaus Carqueville GmbH. Mit dem Deutschlandstipendium werden begabte und engagierte Studierende mit je 300 Euro monatlich unterstützt. Dabei zahlen der private Träger und der Bund je 150 Euro.

Bilder zum Artikel

Unser Kontakt

Diana Hirsch

Diana Troll

Hochschulverwaltung

Leiterin Marketing
(ab 01.06.2020)
E-Mail: diana.troll@srh.de
Telefon +49 365 773407-0
Telefax +49 365 773407-77
E-Mail schreiben