Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

News Detail

Gesundheitsdenker starten ins Studium

SRH Hochschule für Gesundheit begrüßt über 400 neue Studierende.

Das neue Wintersemester beginnt im Oktober und die SRH Hochschule für Gesundheit freut sich, ihre neuen Studierenden zu begrüßen. An acht Standorten in Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, Thüringen und – neu ab Oktober 2020 – in Schleßwig-Holstein werden neben den derzeit über 1.300 immatrikulierten rund 400 Studienstarter ihren Weg auf dem Wachstumsmarkt Gesundheit einschlagen oder ihr bereits erworbenes Wissen an der SRH Hochschule für Gesundheit weiter vertiefen und ausbauen. In der Summe starten im Studienjahr 2020 damit über 500 neue Studierende ihr Studium an der SRH Gesundheitshochschule, was ein erneutes Wachstum zum Vorjahr darstellt.

„Wir verabschieden natürlich auch über 300 kompetente AbsolventInnen nach Abschluss ihres Studiums und freuen uns gleichzeitig darauf, so vielen neue Gesichter - trotz Corona - begrüßen zu dürfen“, so Dr. Diana Rösler, Leitung Qualitätsmanagement und Management Vertrieb und Kundenbeziehung an der SRH Hochschule für Gesundheit. Erstmals werden auch am neuen Campus Rheinland und am Studienzentrum Heide Studierende in Bachelorstudiengängen wie Physician Assistant, Ernährungstherapie und -beratung sowie Medizinpädagogik oder Dental Hygienist die Möglichkeit haben, ihr Traumstudium zum Gesundheitsdenker zu absolvieren.

Das Studium wird durch die Startklar-Tage eingeläutet. Ein besonderes Highlight stellt dabei die Veranstaltung „Psychisch fit im Studium“ am 12.November 2020 dar, welche in diesem Jahr, aufgrund der Corona Pandemie, erstmals in einem Onlineformat für alle Studierenden über alle Standorte hinweg stattfinden wird.

Die SRH Hochschule für Gesundheit bildet als private, staatlich anerkannte Hochschule in 18 Bachelor- und Masterstudiengängen Spezialisten für den Wachstumsmarkt Gesundheit aus. Die SRH Hochschule für Gesundheit ist Teil eines großen Netzwerkes – der SRH Gruppe. Im Jahr 1966 als Stiftung Rehabilitation Heidelberg (SRH) gegründet, ist die SRH ein führender Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit insgesamt ca. 14.500 Mitarbeitern, die mit 42 Tochterunternehmen an mehr als 60 Standorten deutschlandweit private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser betreibt. Das Ziel der SRH ist es, die Lebensqualität und die Lebenschancen ihrer Kunden zu verbessern.

Die SRH Hochschule für Gesundheit ist dabei als Gesundheitshochschule im Gesundheitskonzern eine von mittlerweile 7 Hochschulen mit insgesamt über 12.000 Studierenden.

Unser Kontakt

Diana Rösler

Dr. Diana Rösler

Leitung Qualitätsmanagement

Management Vertrieb und Kundenbeziehung
E-Mail: diana.roesler@srh.de
Telefon +49 365 773407-44
Telefax +49 365 773407-77
E-Mail schreiben