Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

News Detail

"Gesundheit leben" - Aktion im Januar und Februar

SRH Hochschule für Gesundheit Gera lehrt nicht nur Gesundheit sondern lebt es auch. Der Januar und Februar steht im Fokus der gesunden Ernährung und des Bewegungsausgleiches.

Auch 2017 finden wieder „Gesundheit leben“-Aktionen statt. Wussten Sie, dass Sie für abwechslungsreiche Ernährung kein Spitzenkoch sein müssen? Im Studentenalltag ist es aufgrund von Zeit- und Geldmangel nicht immer leicht auf die gesunde Ernährung zu achten. Neben der Stärkung des Immunsystems ist diese aber besonders für die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit wichtig. Daher stellen wir die Monate Januar und Februar in den Fokus der gesunden Ernährung und des Bewegungsausgleiches. Das bedeutet:

Jede Woche frisches Obst und Tee

Im Rahmen dieser Aktion stellt die Hochschule einmal pro Woche frisches Obst in den Aufenthaltsräumen zur Verfügung; zusätzlich finden unsere Studierenden dort eine Auswahl an Teesorten.

Gesunde Rezepte für die Studentenküche

Studierende des Bachelorstudiengangs Medizinpädagogik haben Rezeptideen zur gesunden Ernährung gesammelt und entsprechende Flyer gestaltet. Diese liegen den Studierenden zum Mitnehmen in den Aufenthaltsbereichen aus.

„Schwere(s)los“ Ausstellung

Vom 13.02.2017 bis 24.02.2017 kann im Foyer der Hochschule die Wanderausstellung „Schwere(s)los“ besucht werden. Die Aufklärungskampagne der DAK zum Thema Adipositas wird von Prof. Dr. habil. Claudia Luck-Sikorski, Studiengangsleiterin im Masterstudiengang Psychische Gesundheit und Psychotherapie, unterstützt.

Kurse zum Bewegungsausgleich

Da ein sportlicher Ausgleich eine gesunde Ernährung hervorragend ergänzt, veranstaltet Alexandra Klinke, Studierende im Bachelorstudiengang Gesundheitspsychologie, ab Januar kostenfreie Zumba- und Dayo-Kurse im Audimax unserer Hochschule.


Auch an unseren Außenstandorte in Düsseldorf, Leverkusen, Bonn, Heidelberg, Karlsruhe und Stuttgart wird Gesundheit nicht nur gelehrt sondern auch gelebt. Hierzu ist folgendes geplant:  

Am Monatsanfang frisches Obst und Tee

Im Rahmen dieser Aktion stellt die Hochschule am Monatsanfang frisches Obst zur Verfügung; zusätzlich eine Auswahl an köstlichen Teesorten.

Gesunde Rezepte für die Studentenküche

Studierende des Bachelorstudiengangs Medizinpädagogik haben Rezeptideen zur gesunden Ernährung gesammelt und entsprechende Flyer gestaltet. Diese Rezeptideen liegen den Studierenden zum Mitnehmen aus.

Bewegungsausgleich macht in Gruppen mehr Spaß

Da ein sportlicher Ausgleich eine gesunde Ernährung hervorragend ergänzt, werden die Studierenden aufgerufen sich in einer Tabelle einzutragen um Sportgruppen bilden zu können.

Unser Kontakt

Caro Karger

Carolin Karger

Hochschulverwaltung

Marketing
E-Mail: carolin.karger@srh.de
Telefon +49 365 773407-61
Telefax +49 365 773407-77
E-Mail schreiben

Teilen