Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

News Detail

„Gesund im Mund“

Bachelorstudiengang Dental Hygienist wächst mit neuer Studiengangsleitung und Kooperationspartnern.

„Gemeinsam mit Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann unseren innovativen und zukunftsträchtigen Bachelorstudiengang Dental Hygienist hier am Campus Rheinland in Leverkusen etablieren zu dürfen, macht mich sehr glücklich“, blickt Prof. Dr. Thea Rott freudig in die Zukunft. Sie wurde vor kurzem zur Studiengangsleiterin für Dental Hygienist (B.Sc.) ernannt.

Studierende erwerben während des Studiums das notwendige Wissen und die praktische Kompetenz, um komplexe Aufgaben der zahnmedizinischen Prävention und Therapie von Zahn-, Mund- und Kiefererkrankungen zu übernehmen. Absolvent*innen können eine Prophylaxe-Abteilung aufbauen und leiten und somit Zahnärzt*innen im Rahmen des Zahnheilkundegesetzes entlasten. „Aufgrund des demographischen Wandels, veränderter Anforderungen sowie des Fachkräftemangels im Gesundheitswesen wird die Nachfrage nach Dentalhygieniker*innen weiter stark steigen. Mit der auflagenfreien Akkreditierung unseres NC-freien Studienmodelles können wir einen wichtigen Beitrag für den Gesundheitsstandort Deutschland leisten“, weiß Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann, Professor für interdisziplinäre Parodontologie und Prävention.

Um ein praxisnahes Studium garantieren zu können, wurden viele Kooperationen geschlossen. Traditionsreiche mittelständische Unternehmen der Dentalindustrie wie SCHÜTZ DENTAL und BEGO sehen in dem Studienangebot eine zukunftsweisende Konzeption. Besonders erfreulich für Studierende ist, die Beteiligung an der Auslobung von Deutschlandstipendien. Beide Kooperationspartner werden studiengangsbezogene Deutschlandstipendien ausloben. Unter Beteiligung der SCHÜTZ DENTAL konnten bereits zwei Stipendien an Studierende der SRH Hochschule für Gesundheit im Wintersemester 2020 / 2021 vergeben werden.

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie hier.

Unser Kontakt

Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann

Professor

für interdisziplinäre Parodontologie und Prävention,
Studiengang Dental Hygienist, B. Sc.
Campus Rheinland
E-Mail schreiben