Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Klicken Sie auf „Ich bin damit einverstanden“, um Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

News Detail

Forschung an der Hochschule in den Medien

Julia Grau, Absolventin des Bachelorstudiengangs Gesundheitspsychologie, forscht unter Leitung von Prof. Dr. Claudia Luck-Sikorski zum Thema: Einfluss des sozialen Mediums Instagram auf Körperbild und Stimmung weiblicher Personen.

Bild: Dirk Knofe/Leipziger Volkszeitung

Im Rahmen der Anschubfinanzierung von Forschungsprojekten fördert die SRH Hochschule für Gesundheit Gera zwei Mal jährlich Projekte von akademischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Studierenden. Im Sommersemester 2017 arbeitete Frau Julia Grau, Absolventin des Bachelorstudiengangs Gesundheitspsychologie, unter Leitung von Prof. Dr. Claudia Luck-Sikorski an einem solchen Projekt, welches von der Hochschule unterstützt wurde.

Im Projekt wurde der Einfluss des sozialen Mediums Instagram auf Körperbild und Stimmung weiblicher Teilnehmer untersucht. Auch wenn noch nicht alle Daten ausgewertet sind, hat das Projekt auch überregional für Interesse gesorgt. Die Leipziger Volkszeitung (LVZ) berichtet in ihrer Online-Ausgabe ausführlich über das Thema Körperbild und Soziale Medien. Neben einer Kunststudentin kommt Prof. Dr. Claudia Luck-Sikorski mit Ergebnissen der oben genannten Studie zu Wort. Den ganzen Beitrag finden Sie hier:

http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Leipziger-Studentin-zeichnet-gegen-gesellschaftliche-Stereotype-an

Unser Kontakt

Diana Hirsch

Diana Troll

Hochschulverwaltung

Leiterin Marketing
E-Mail: diana.troll@srh.de
Telefon +49 365 773407-62
Telefax +49 365 773407-77
E-Mail schreiben