Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

News Detail

CORONA - Maßnahmen und Informationen

Ihre Sicherheit und Gesundheit ist uns selbstverständlich sehr wichtig. Mehr über die aktuellen Entwicklungen an der SRH Gesundheitshochschule sowie die Maßnahmen hinsichtlich Großveranstaltungen, Vorlesungen und Ansprechbarkeit.

Stand: 01.04.2020

Liebe Studienstarter und liebe Studierende,

das Team der SRH Hochschule für Gesundheit begrüßt Sie herzlich zum Sommersemester 2020 - diesmal online gemäß der gesendeten Daten des Studierendenservices oder der Informationen, die Sie direkt von der Studiengangsleitung erhalten haben. Es ist für uns alle ein besonderes Semester, steht es doch noch viel mehr als sonst unter dem Eindruck von unserem zentralen Thema der Gesundheit.

Seit mehreren Wochen gelten in Deutschland Ausnahmeregelungen, um die Gesundheit der Menschen zu schützen. Besondere hygienische Maßnahmen, wie regelmäßiges Händewaschen und Abstand zu seinen Mitmenschen halten, sind wichtig, um sich selbst und andere zu schützen und die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Als Gesundheitshochschule unterstützen wird diese Maßnahmen und haben unser Studienprogramm auf online umgestellt. Ihre Veranstaltungen starten regulär und im neuen Online-Format. Sie werden ergänzt durch eine Reihe von Selbstudienaufgaben.

Zusätzlich können Sie uns jederzeit erreichen, wenn Sie ein Anliegen oder Fragen zum Semesterstart und Ihren Veranstaltungen haben. Unsere Telefonnummer lautet 0365/773407-0, unsere E-Mailadresse lautet info@srh-gesundheitshochschule.de. Wir sind gern für Sie da!

Auf Instagram und Facebook erhalten Sie täglich neue Informationen zu Themen unserer Hochschule. Beispielsweise bieten unsere Professoren Online-Runden an (Start ist am 3.4.) und klären, wie Sie einen gesunden Alltag in der Coronazeit gestalten, nahe Beziehungen stabil halten und mit Bewegung und Entspannung etwas Gutes für sich tun. Genaue Informationen zu den Terminen finden Sie hier.

Unsere Bitte an Sie: Achten Sie weiterhin konsequent auf die Empfehlungen und Hygienebestimmungen der Bundesregierung und des Robert-Koch-Instituts und informieren Sie uns, sollte bei Ihnen Covid-19 diagnostiziert werden. Wir informieren Sie regelmäßig über weitere Entwicklungen und Änderungen an unserer Hochschule.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins neue Semester und vor allem Gesundheit.

 


Stand: 20.03.2020

Liebe Studierende,

zunächst hoffen und wünschen wir Ihnen, dass es Ihnen gut geht und Sie weiterhin gesund bleiben. Bislang gibt es an unserer Hochschule keinen bekannten Fall mit Corona Virus Covid-19.

Da die Bundesregierung und die einzelnen Länder weitere Maßnahmen ergreifen, möchten wir Sie heute über die aktuellen Entwicklungen an unserer Hochschule informieren, um die landesweiten Bemühungen zur Eindämmung des Virus zu unterstützen: 

  • Bis Freitag, den 20. März 2020, werden wir am Campus Gera regulär für Sie geöffnet haben. Ab Montag, den 23. März 2020 erreichen Sie uns dann per Telefon (0365/773407-0) und E-Mail (info@srh-gesundheitshochschule.de). Wenn Sie ab 23. März 2020 die Bibliothek am Campus Gera nutzen wollen, bitten wir Sie Gebrauch von der Fernleihe zu machen (Informationen hierzu finden Sie im CampusNet). Unser Studierendenservice ist vor Ort, wir kümmern uns gern um Ihr Anliegen.
  • Unsere KollegInnen an allen Standorten haben in den letzten Tagen alle Veranstaltungen und Prüfungen entweder online umgeplant oder auf spätere Termine verschoben. Ihnen wird eine Reihe von Selbststudienaufgaben zur Verfügung stehen und die KollegInnen werden Online-Veranstaltungen sowie Online-Betreuungsangebote umsetzen. Wenn nicht bereits geschehen, sollten Sie dazu in den nächsten Tagen die entsprechenden Informationen aus den Studiengängen erhalten. Unsere IT-Abteilung hat hierzu in den letzten Tagen verschiedene Lösungen erarbeitet, so dass wir unsere Hochschulangebote weiterführen und Ihren regulären Studienablauf nach aktueller Planung absichern können.
  • Auch für unsere Campus in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen geht das Hochschulleben weiter. Auch für Sie sind wir regulär ansprechbar. Sehr gern können Sie unsere KollegInnen vom Studierendenservice, Prüfungsbüro und der Bibliothek (Fernleihe) kontaktieren, wenn Sie Fragen haben. Sie erreichen uns per Telefon unter 0365/773407-0 und E-Mail info@srh-gesundheitshochschule.de.

Wir versuchen die Auswirkungen, die das Coronavirus aktuell auf unsere Hochschule hat, soweit möglich zu minimieren. Ihr Studium geht also ohne große Unterbrechung weiter, wir wechseln nur das Format.

Wir bitten in diesem Zusammenhang und aufgrund der aktuellen Situation um Ihr Verständnis, wenn eventuell die ersten Anläufe noch nicht in voller Routine ablaufen. Alle KollegInnen sind höchst motiviert, sich in die oftmals neue Technik schnell einzuarbeiten.

Und noch eine letzte Bitte: Bitte beachten Sie weiterhin konsequent die Empfehlungen und Hygienebestimmungen des Robert-Koch-Instituts und informieren Sie uns, sollte bei Ihnen Covid-19 diagnostiziert werden. Wir halten Sie hier und per E-Mail weiterhin regelmäßig über weitere Entwicklungen an unserer Hochschule auf dem Laufenden. Derweil wünschen wir Ihnen vor allem Gesundheit und - wie eine Studierende kürzlich meinte - die nötige Portion Humor, um dieser Ausnahmesituation zu begegnen.

Für Fragen stehen unser Studierendenservice und unsere KollegInnen weiterhin sehr gern zur Verfügung.

 


Stand: 16.03.2020

Liebe Studierende,

auf der Grundlage der aktuellen Entwicklungen werden wir im Sinne der Prävention die Präsenz- und Prüfungsphasen an unserer Hochschule bis zum 19. April 2020 auf Online- und Offline-Veranstaltungen und Angebote sowie Selbststudium umstellen oder gegebenenfalls Veranstaltungen auch verschieben, wenn diese eine Präsenz entsprechend erfordern.

Die KollegInnen arbeiten gerade mit Hochdruck an der Umstellung des Lehrangebots. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn unsere KollegInnen Ihnen nicht gleich heute die konkreten Änderungen mitteilen werden. Konkrete Informationen zu Änderungen und Verschiebungen Ihrer Veranstaltungen werden Sie zeitnah, spätestens bis Ende dieser Woche, aus Ihrem Studiengang erhalten.

Mündliche Prüfungsleistungen sowie die anstehenden Kolloquien der Abschlussarbeiten werden wir online durchführen, so dass Sie hier keine Verzögerungen befürchten müssen. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit. Bei Fragen stehen Ihre Studiengangsleitungen sehr gern zur Verfügung.

Für Erstsemester beginnen die Begrüßungsveranstaltungen ONLINE ab dem 1. April 2020. Genaue Informationen erhalten Sie im Laufe der nächsten Woche vom Studierendenservice. Die zentrale Immatrikulationsfeier sowie das Studierenden-Bowling des Studenten-Fördervereins Gera e.V. am 2. April .2020 sind leider abgesagt.

Unsere Professoren, Dozenten sowie unsere gesamte Verwaltung (z. B. Studierendenservice, Prüfungsbüro, Bibliothek, Marketing) sind weiterhin für Sie über E-Mail oder Telefon erreichbar. Melden Sie sich gern, wenn Sie Fragen haben.

Ab Montag, 20.4.2020 werden wir – vorbehaltlich keiner erneuten Verschiebung – das Präsenzstudium regulär wieder aufnehmen. 

Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung und um Ihr Verständnis in dieser gegenwärtigen Situation. Besondere Zeiten erfordern besondere Lösungen.

Vielleicht zum Abschluss noch der Hinweis: Bislang sind keine Fälle an unserer Hochschule bekannt. Die Eindämmung der Verbreitung von SARS-CoV-2 ist dennoch wichtig – vor allem zum Schutz älterer und schwacher Menschen – und wir bitten Sie deshalb, die individuellen Hygienevorschriften zu befolgen sowie sich insgesamt umsichtig zu bewegen. (Stand 16.03.2020)

Unser Kontakt

Annett Lockschen

Leitung Hochschulverwaltung

Controlling
E-Mail: annett.lockschen@srh.de
Telefon +49 365 773407-52
Telefax +49 365 773407-77
E-Mail schreiben