Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

News Detail

Auslobung Deutschlandstipendium

SRH Hochschule für Gesundheit vergibt sieben weitere Deutschlandstipendien.

 

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die SRH Hochschule für Gesundheit aufgrund zahlreicher privater Förderer zum Wintersemester 2020/2021 insgesamt sieben weitere Deutschlandstipendien ausloben kann. Neben dem Studenten-Förderverein Gera e. V. wird Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann gemeinsam mit der Schütz Dental GmbH als Förderer das bundesweite Studienfinanzierungsprogramm unterstützen. Zum 01.10.2020 werden entsprechend sieben weitere Deutschlandstipendien ausgelobt.

Bewerben können sich Studierende, die im bisherigen Studienverlauf besonders gute Ergebnisse erzielt haben oder sich durch außeruniversitäres Engagement besonders auszeichnen.

Vier Deutschlandstipendien des Studenten-Fördervereins Gera e.V. werden für folgende Studiengänge ausgelobt:

- Bildung und Förderung in der Kindheit (B. A.)

- Inklusive Kindheitspädagogik (0-12 Jahre) (B. A.)

- Gesundheitspsychologie (B. Sc.)

- Psychologie (B. Sc.)

- Psychische Gesundheit und Psychotherapie (M. Sc.)

Die drei Deutschlandstipendien von Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann und der Schütz Dental GmbH werden für Studierende aller Studiengänge ausgelobt.

Darüber hinaus gelten folgende allgemeine Regelungen:

- Das Stipendium wird als nicht zurück zu zahlender Zuschuss gewährt

- Der Stipendiat wird mit 300 EUR im Monat unterstützt (150 EUR kommen vom jeweiligen Förderer, weitere 150 EUR vom Bund)

- Die Vergabe erfolgt einkommensunabhängig und erfolgt für 2 Semester

- Das Stipendium ist mit dem BAföG kombinierbar

Die Vergabe des Stipendiums setzt eine schriftliche Bewerbung bis zum 31.08.2020 an Marion Müller (marion.mueller@srh.de) voraus. Es können nur vollständige Bewerbungen berücksichtigt werden.

Alle Informationen und Formblätter zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

Unser Kontakt

Marion Müller

Marion Müller

Assistentin der Hochschulleitung

Koordinatorin Deutschlandstipendium;
Koordinatorin Datenschutz;
Beauftragte für Antikorruption
E-Mail: marion.mueller@srh.de
Telefon +49 365 773407-53
Telefax +49 365 773407-77
E-Mail schreiben