Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Weitere Informationen zu deren Funktionsweise und Widerspruchmöglichkeiten finden Sie auf unserer Datenschutzseite.

Hochschule Hochschulteam Regine Breneise (M. Sc.), Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Regine Breneise

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

im Forschungsprojekt nutriCard

E-Mail: regine.breneise@medizin.uni-leipzig.de

Campus Gera

Telefon: +49 36577 3407-48

E-Mail schreiben

Kurzvita

Nach dem Bachelorabschluss im Studiengang „Gesundheitspsychologie (B.Sc.)“ schloss Regine Breneise direkt im Anschluss den Master im Studiengang „Psychische Gesundheit und Psychotherapie (M.Sc.)“ an.

Sie arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Medizinischen Universität in Leipzig (Integriertes Forschungs-und Behandlungszentrum, IFB, Adipositas Erkrankungen) in der Nachwuchsgruppe „Stigma- und Selbststigma bei Adipositas“. Hierbei beschäftigte sie sich in der Forschung mit einem Projekt zum Thema „Internalisiertes Stigma als Stressor – pathophysiologische und psychologische Konsequenzen für die Entwicklung einer Intervention“. Neben Ihrer Arbeit im Forschungsprojekt arbeitete Regine Breneise als Dozentin im Fach Psychologie für die Altenpflegeausbildung beim Deutschen Kreuz und hatte einen Lehrauftrag an der SRH Hochschule für Gesundheit im Bachelorstudiengang Gesundheitspsychologie (B.Sc.) in Gera.

Aktuell ist Regine Breneise als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der SRH Hochschule für Gesundheit in den beiden Forschungsprojekten „nutriCARD“ und „ViTraS“ tätig. Darüber hinaus arbeitet Sie als Dozentin im Masterstudiengang Psychische Gesundheit und Psychotherapie (M.Sc.) in Gera.

E-Mail: regine.breneise@srh.de