Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Hochschule Hochschulteam Prof. Dr. Volker Maihack, Professor
Volker Maihack

Prof. Dr.
Volker Maihack

Professor

für Gesundheitsmanagement,
Studiengang Logopädie, B. Sc.

E-Mail: volker.maihack@srh.de

Campus Karlsruhe

Telefon: + 49 721 35453-27

E-Mail schreiben

Kurzvita

Seit Oktober 2014 ist Prof. Dr. Volker Maihack als Professor für Gesundheitsmanagement an der SRH Hochschule für Gesundheit tätig.

Prof. Dr. Volker Maihack studierte nach dem Abitur zuerst Sozial -und Wirtschaftswissenschaften, danach folgte das Studium der Sprachbehindertenpädagogik und Patholinguistik.

1984 machte er seinen Abschluss als Sprachtherapeut und Sonderschullehrer an der Universität zu Köln. Nach dem Studium übernahm Volker Maihack die Leitung der Logopädie der neurologischen und neurochirurgischen Abteilung eines Akutkrankenhauses und gründete 1985 parallel zu seiner klinischen Tätigkeit eine Praxis für Sprachtherapie am Niederrhein.

Seit 2002 leitet er in Moers ein Zentrum für Sprachtherapie und seit 2009 ist er darüber hinaus Inhaber des Zentrums für Unterstütze Kommunikation Moers. Erste Fachpublikationen 1983, seither zahlreiche Zusatzqualifikationen und Fachveröffentlichungen. Von 1996 bis 2000 Lehr- und Unterrichtsaufträge zum deutschen Gesundheitssystem mit dem Schwerpunkt Logopädie/ Sprachtherapie an den Universitäten Leipzig und Köln. Promotion in Rehabilitationswissenschaften an der TU Dortmund 2001.

Von 1992 bis 1998 war Prof. Dr. Volker Maihack Bundesgeschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik (dgs). Im Jahr 1999 wurde er zum Vorsitzenden des Deutschen Bundesverbandes der Sprachheilpädagogen gewählt und blieb es bis 2003. Von da an bis 2013 war er Vorsitzender des Deutschen Bundesverbandes der akademischen Sprachtherapeuten (dbs), dem Zusammenschluss der Fach- und Berufsverbände der Sprachheilpädagogen, der Klinischen Linguisten, der Patholinguisten und der Klinischen Sprechwissenschaftler. Er ist seit dem Jahre 2000 Mitherausgeber der Fachbuchreihe "Sprachtherapie aktuell" und seit 2013 der Fachzeitschrift „Logos“.

E-Mail: volker.maihack@srh.de