Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Weitere Informationen zu deren Funktionsweise und Widerspruchmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzseite.

Hochschule Hochschulteam Natascha-Alexandra Weinberger, wissenschaftliche Mitarbeiterin

Natascha-Alexandra Weinberger

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

im Forschungsprojekt „ECHT-EVAL 2018“

E-Mail: Natascha-Alexandra.Weinberger@srh.de

Campus Gera

Telefon: +49 365 773407-47

E-Mail schreiben

Kurzvita

Seit April 2016 ist Natascha-Alexandra Weinberger neben Ihrer Arbeit im Forschungsprojekt „Verhaltenskorrelate der Diskriminierung von Adipositas – ein experimenteller Ansatz“ auch als Lehrbeauftragte im Master Studiengang Psychische Gesundheit und Psychotherapie an der SRH Hochschule für Gesundheit am Campus Gera tätig.

Natascha-Alexandra Weinberger schloss 2015 erfolgreich Ihr Psychologiestudium an der Universität Leipzig ab. Im Anschluss arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Nachwuchsgruppe "Stigmatisierung und internalisiertes Stigma bei Adipositas: Mechanismen und Implikationen für Interventionsmöglichkeiten.", welche im Rahmen des Integrierten Forschungs-und Behandlungszentrum (IFB) Adipositas Erkrankungen eingerichtet wurde und durch das BMBF gefördert wird.

Im April 2018 begann Natascha-Alexandra Weinberger an der SRH Hochschule für Gesundheit ihre Arbeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Evaluation von Interventionsformaten zur "Entstigmatisierung“ von Menschen mit sichtbaren chronischen Hauterkrankungen in Deutschland“.

E-Mail: natascha.weinberger@srh.de

Forschung

Forschungsschwerpunkte:

  • Verhaltenskorrelate der Diskriminierung von Adipositas – ein experimenteller Ansatz
  • Evaluation von Interventionsformaten zur "Entstigmatisierung“ von Menschen mit sichtbaren chronischen Hauterkrankungen in Deutschland (ECHT-EVAL 2018) satz

Publikationen (*shared first authorship)

Jung, F. U.*, Weinberger, N.-A.*, Bernard, M., & Luck-Sikorski, C. (2017). Chronischer Stress und seine Bedeutung für Adipositas. Adipositas-Ursachen, Folgeerkrankungen, Therapie, 11(04), 198-202.

Weinberger N.-A.*, Hofmann, M.* & Luck-Sikorski C .(2017). Körperfülle, Vorurteile und Gender. Verhaltenstherapie & Psychosoziale Praxis, 49(2), 345-356.

Weinberger N.-A., Kersting A, Riedel-Heller SG, Luck-Sikorski C. Body Dissatisfaction in Individuals with Obesity Compared to Normal-Weight Individuals: A Systematic Review and Meta-Analysis. Obesity Facts 2016; 9(6):424–41.