Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Klicken Sie auf „Ich bin damit einverstanden“, um Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Hochschule Hochschulteam Carolin Thiel (M. Sc.), Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Carolin Thiel

Carolin Thiel

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

im Bachelorstudiengang Gesundheitspsychologie

E-Mail: carolin.thiel@srh.de

Campus Gera

Telefon: +49 365 773407-46

E-Mail schreiben

Kurzvita

Seit August 2015 ist Carolin Thiel als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Studiengang Gesundheitspsychologie an der SRH Hochschule für Gesundheit am Campus Gera tätig. Zusätzlich promoviert Carolin Thiel seit 2017 an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Nachdem Carolin Thiel 2012 ihr Bachelorstudium Psychologie an der Technischen Universität Chemnitz absolvierte, war sie im Bereich der Wirtschaftspsychologie tätig, bis sie im Oktober 2013 ihr Masterstudium im Bereich Psychische Gesundheit und Psychotherapie an der SRH Hochschule für Gesundheit anschloss.

Im April 2014 nahm sie einen Lehrauftrag an der SRH Hochschule für Gesundheit im Bachelorstudiengang Gesundheitspsychologie an und unterrichtet seit dem kontinuierlich in den Modulen Arbeits- und Organisationspsychologie, sowie Klinische Psychologie. Des Weiteren lehrt Sie die Studierenden des B. Sc. Gesundheitspsychologie und M. Sc. Psychische Gesundheit und Psychotherapie im wissenschaftlichen Arbeiten mit Fokus auf die qualitativen Methoden.  

Seit Oktober 2014 unterstützt Carolin Thiel Prof. Dr. Thomas Fankhänel im Rahmen eines Forschungsprojektes zum Thema „Hausärztliche Versorgung von Patienten mit Suchterkrankung. Grenzen und Möglichkeiten aus suchttherapeutischer Sicht“. Zudem arbeitet Carolin Thiel seit April 2015 als Mitarbeiterin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg  in  von der DRV Mitteldeutschland in Auftrag gegebenen Forschungsprojekten zu den Themen „Methamphetaminkonsum in Mitteldeutschland. Eine qualitative Studie zu Bedarf und Herausforderungen für die rehabilitative Versorgung“ und „Evaluation einer Intervention zur Steigerung des Nachsorge-Nutzungsverhaltens von Rehabilitanden mit psychischen und Verhaltensstörungen“.

2016 übernahm Carolin Thiel außerdem die Funktion als Koordinatorin des Mentorenprogramms Balu & Du am Standort Gera. 

carolin.thiel@srh.de

Forschungsschwerpunkte

  • Suchtforschung
  • Versorgungsforschung (Zugangswege zu rehabilitativen Interventionen)
  • Human-Ressource-Management