Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Forschung Aktuelle Forschungsprojekte Leseleistung bei Menschen mit Alzheimer Demenz

Leseleistung bei Menschen mit Alzheimer Demenz

Prof. Dr. Irene Ablinger-Borowski und Prof. Dr. Katharina Dressel, Projektleitung

Deutsches Abstract

In dem Projekt soll zunächst durch Bachelorarbeiten die Leseleistung von Menschen mit einer Alzheimer Demenz auf Wort-, Satz- und Textebene untersucht sowie unterschiedliche Leserouten erforscht werden. Eine systematische Erfassung der Lesefähigkeiten bei Menschen mit Alzheimer Demenz existiert derzeit nicht. Sie kann jedoch zur differentialdiagnostischen Abklärung bei leichten Demenzen beitragen sowie Informationen für eine Therapieplanung geben. Derzeit sind erste Bachelorarbeiten zum Thema vergeben.


Kontakt: Prof. Dr. Katharina Dressel, katharina.dressel@srh.de, Prof. Dr. Ablinger-Borowski, irene.ablinger@srh.de

Studiengang: Logopädie, Bachelor of Science, ausbildungsintergrierend

Finanzierung: -