Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Klicken Sie auf „Ich bin damit einverstanden“, um Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Event Details

verbockt! - MEHR WISSEN über Depression und Suizidgedanken

Unsere Veranstaltungsreihe "MEHR WISSEN", welche die Hochschule gemeinsam mit dem SRH Wald-Klinikum Gera durchführt, befasst sich dieses Mal mit den Themen Depression und Suizidgedanken.

Diana Hirsch

Ihre Ansprechpartnerin für Veranstaltungen

Diana Troll

verbockt!

Markus Bock spricht über das, was viele nur denken können: Wie fühlen sich Depressionen und Suizidgedanken an? Was passiert bei einer Therapie und im persönlichen Umfeld? Zu unserer nächsten MEHR WISSEN Veranstaltung geht es um einen ungeschönten Blick auf die Gefühlswelt in depressiven Lebensabschnitten. „Die Veranstaltung wird kein Ratgeber sein, aber ein verständnisvoller Bericht, der auf Tatsachen beruht: Ob der Suizid der vermeintlich letzte Ausweg ist? Warum suizidale Menschen nicht egoistisch sind? Darüber wollen wir sprechen! Jetzt!“, so Markus Bock.

Moderiert wird die Veranstaltung von Prof. Dr. habil. Claudia Luck Sikorski, Professorin für Psychische Gesundheit und Psychotherapie an der SRH Hochschule für Gesundheit, welche gemeinsam mit Markus Bock das Thema vertiefen wird. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.


Veranstaltungsort: SRH Hochschule für Gesundheit, Neue Straße 28-30, 07548 Gera

Veranstaltungszeit: 23.10.2018, 17:00 Uhr

Flyer: MEHR WISSEN über Depression und Suizidgedanken

Diana Hirsch

Ihre Ansprechpartnerin für Veranstaltungen

Diana Troll

Unser Kontakt

Diana Hirsch

Diana Troll

Hochschulverwaltung

Leiterin Marketing
E-Mail: diana.troll@srh.de
Telefon +49 365 773407-62
Telefax +49 365 773407-77
E-Mail schreiben