Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Event Details

Therapiesymposium in Dresden

Prof. Dr. Jan Mehrholz, Studiengangsleiter im Masterstudiengang Neurorehabilitation, referiert beim internationalen Therapiesymposium in Dresden zum Thema: "Neurologische Rehabilitation - Trends & Strategien".

Diana Hirsch

Ihre Ansprechpartnerin für Veranstaltungen

Diana Troll

Am 08.06.2017 findet zwischen 14:00 und 18:30 Uhr im Deutsches Hygienemuseum Dresden das internationale Therapiesymposium zum Thema "Neurologische Rehabilitation - Trends & Strategien" statt.

Mitorganisiert wird dieses Symposium von Prof. Dr. Jan Mehrholz, Studiengangsleiter im Masterstudiengang Neurorehabilitation, sowie von Prof. Dr. Marcus Pohl, Professor im Masterstudiengang Neurorehabilitation.


Programm

  • 14.00 Uhr Akkreditierung & Imbiss
  • 15.00 Uhr Begrüßung Prof. Dr. Marcus Pohl, ärztlicher Direktor und Chefarzt der HELIOS Klinik Schloss Pulsnitz sowie Professor an der SRH Hochschule für Gesundheit Gera
  • 15.15 Uhr Spasticity and gait rehabilitation. What have we learned so far? Spastische- und Gangrehabilitation – was wir bisher gelernt haben. Vortrag auf Englisch mit Simultanübersetzung Prof. Louise Ada, Emeritus Professor der Universität Sydney, Leiterin des Research Teams Neurologischer Rehabilitation der Universität Sydney
  • 16.00 Uhr Nicht-invasive Hirnstimulation in der Rehabilitation von Handfunktionsstörungen nach Schlaganfall? Prof. Dr. med. Dennis A. Nowak, Chefarzt und ärztlicher Direktor der HELIOS Klinik Kipfenberg Pause mit Imbiss
  • 17.00 Uhr Rehabilitationskonzepte bei MS Prof. Dr. med. Michael Linnebank, ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Neurologie, Leitung der Fachabteilung für Multiple Sklerose, HELIOS Klinik Hagen-Ambrock
  • 17.30 Uhr Klinische Erholung, Fitness- und Mobilitätstraining von Patienten mit auf Intensivstation erworbenem Schwächesyndrom Prof. Dr. rer. medic. habil. Jan Mehrholz, Physiotherapeut und Professor für Therapiewissenschaften, SRH Hochschule für Gesundheit Gera
  • 18.00 Uhr Moderne, gerätegestützte Gangrehabilitation in den Therapiealltag? Christian Zange, Bereichsleiter der motorisch-funktionellen Therapie der HELIOS Klinik Schloss Pulsnitz 

Weitere Informationen über Anmeldung, Kosten und Veranstaltungsort finden Sie in folgendem Flyer: 

Diana Hirsch

Ihre Ansprechpartnerin für Veranstaltungen

Diana Troll

Unser Kontakt

Diana Hirsch

Diana Troll

Hochschulverwaltung

Leiterin Marketing
(Elternzeit)
E-Mail: diana.troll@srh.de
Telefon +49 365 773407-0
Telefax +49 365 773407-77
E-Mail schreiben