Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Event Details

Lehrerfortbildung

Der Masterstudiengang Medizinpädagogik veranstaltet eine Lehrerfortbildung zum Thema: „Gesundheitskompetenz an allgemein- und berufsbildenden Schulen“.

Diana Hirsch

Ihre Ansprechpartnerin für Veranstaltungen

Diana Troll

Mehr als die Hälfte der deutschen Bevölkerung hat laut der German Health Literacy Survey-Studie Probleme damit gesundheitsrelevante Informationen zu verstehen.

Dabei bezeichnet Gesundheitskompetenz (health literacy) die Fähigkeit, Gesundheitsinformationen zu finden, zu verstehen, zu beurteilen und anzuwenden, um im Alltag in gesundheitsrelevanten Bereichen Entscheidungen treffen zu können.

In drei verschiedenen Workshops möchten wir Ihnen, anhand praktischer Beispiele, verschiedene methodische Möglichkeiten zum Thema „Gesundheitskompetenz“ aufzeigen, welche Sie als Lehrkräfte und Multiplikatoren in Ihren Einrichtungen nutzen können.


PROGRAMMABLAUF AM 24.10.2017

  • 09:00 Uhr Begrüßung und Impulsvortrag
  • 09:30 Uhr Gesundheitsinformationen finden und erschließen
  • 10:45 Uhr Pause mit Getränken und Snacks
  • 11:00 Uhr Gesundheitsinformationen kritisch bewerten und verstehen
  • 12:00 Uhr Pause mit Getränken und Snacks
  • 12:45 Uhr Sich im Gesundheitssystem zurechtfinden
  • 15:00 Uhr Evaluation und Ende der Veranstaltung

SCHWERPUNKTE

  • Entwicklung der Fähigkeit zur Findung von Gesundheitsinformationen
  • Bewertung und Anwendung von Gesundheitsinformationen
  • Kennenlernen der wichtigsten Akteure im Gesundheitswesen und deren Ebenen

VERANSTALTER

Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien, Heinrich-Heine-Str. 28 in 99438 Bad Berka.

AUSRICHTER

Studierende im Masterstudiengang Medizinpädagogik unter Leitung von Prof. Dr. Sylvia Sänger, Studiengangsleiterin und Sebastian Koch, Modulverantwortlicher.

TAGUNGSORT

SRH Hochschule für Gesundheit, Neue Straße 28-30 in 07458 Gera.


ANMELDUNG UNTER

www.schulportal-thueringen.de/catalog

Veranstaltungs-Nr.: 186601401 (Anmeldung ab dem 07.08.2017 möglich)

Diana Hirsch

Ihre Ansprechpartnerin für Veranstaltungen

Diana Troll

Unser Kontakt

Diana Hirsch

Diana Troll

Hochschulverwaltung

Leiterin Marketing
E-Mail: diana.troll@srh.de
Telefon +49 365 773407-61
Telefax +49 365 773407-77
E-Mail schreiben